Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Forschung

Reputation

 

Thema:

Reputation

Kurzbeschreibung:

Hinter dem Rücken anderer Personen schlecht über sie zu sprechen ist ein häufiges Phänomen. Natürlich stören sich Menschen daran, wenn andere negativ über sie sprechen. Aber: Es gibt noch relativ wenig Erkenntnisse darüber, an welchen negativen Inhalten man sich am meisten stört und warum. Fühlt man sich besonders beeinträchtigt, wenn die eigene Leistungsfähigkeit oder die eigene Durchsetzungsfähigkeit angezweifelt werden? Oder fühlt man sich stärker beeinträchtigt, wenn die eigene Moralität oder Hilfsbereitschaft angezweifelt werden? Erste Studien haben gezeigt, dass Personen sich vor allem daran stören, wenn andere negativ über ihre kommunalen Eigenschaften wie z.B. ihre Moralität sprechen. Andererseits gibt es auch Studien, die belegen, dass für den Selbstwert einer Person hauptsächlich agentische Eigenschaften wie Durchsetzungsfähigkeit ausschlaggebend sind. Wieso stören wir uns also darüber, wenn andere negativ über eine Eigenschaft reden, die für unsere Selbstevaluation eigentlich irrelevant ist? Dieses Projekt versucht, Antworten auf diese scheinbar widersprüchlichen Befunde im Forschungsbereich Agency und Communion zu erbringen.

Förderung:

Drittmittelförderung durch den Sonderfonds für wissenschaftliche Arbeiten an der Universität Erlangen-Nürnberg

Leitung:

Nicole Hauke, Andrea Abele-Brehm

Qualifikationsarbeiten im Rahmen des Projekts

J. Feick: Was stört uns mehr: Wenn andere uns für inkompetent, nicht durchsetzungsfähig, unehrlich oder unfreundlich halten?

R. Sinn: Einfluss kognitiver Belastung auf die Auswirkungen geschädigter Reputation

B. Huttinger: Auswirkungen von agentischen und kommunalen Inhalten übler Nachrede auf die fremdbeurteilten negativen Folgen für ein fiktives Opfer.

J. Foreman: Der Einfluss übler Nachrede auf unsere Wahrnehmung von Anderen: Wie wirken sich kommunale und agentische Eigenschaften auf unsere Eindrucksbildung aus?

T. Schlosser: Wenn hinter dem Rücken geredet wird: Auswirkungen übler Nachrede auf unsere Selbstwahrnehmung und unsere Reputationssorgen

V. Krolla: Wie beeinflusst die Schwierigkeit, mit der man seine Reputation wiederherstellen kann, die Reaktion auf eine üble Nachrede?

Kontakt

nicole.hauke@fau.de